Über punktbar

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat punktbar, 50 Blog Beiträge geschrieben.

Eine Ressource mit enormem Potenzial für die Forschung

2018-07-11T17:41:57+02:00Kategorien: #05 Tausendfüßler Wissenschaft|

Prof. Karl-Heinz Jöckel Direktor des Instituts für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie des Universitätsklinikums Essen Er ist Leiter des Essener Studienteils der NAKO und war bis April 2017 Vorstandsvorsitzender des Trägervereins der bundesweiten Studie. https://edition1.wissenschaftsstadt-essen.de/wp-admin/post.php?post=12032&action=edit# Eine Ressource mit enormem Potenzial für die Forschung Mit der „Heinz Nixdorf Recall Studie“ ist Essen [...]

Forschung am Puls der Zeit

2018-07-11T17:27:04+02:00Kategorien: #05 Tausendfüßler Wissenschaft|

Forschung am Puls der Zeit Ihre Produkte hat so ziemlich jeder schon in den Händen gehalten. Evonik und CPH aus Essen forschen für die Industrie an Dingen, die quasi alltäglich sind, aber von denen nur die wenigsten wissen, dass sie aus der Ruhrgebietsmetropole stammen. Unternehmen müssen am Puls der Zeit bleiben, um dauerhaft [...]

Leibniz Science Campus Ruhr

2018-07-12T17:23:53+02:00Kategorien: #05 Tausendfüßler Wissenschaft|

Leibniz Science Campus Ruhr Gesundheitsforschung made in Essen Wie lässt sich in Regionen mit einer schrumpfenden und alternden Bevölkerung die medizinische Versorgung sicherstellen? Dieser Frage geht der in Essen beheimatete Leibniz Science Campus Ruhr (LSCR) nach. In ihm bündeln das RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung (vormals Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung) und die Universität [...]

Von der Globalisierung zu einem kosmopolitischen Denken

2018-07-11T17:09:07+02:00Kategorien: #05 Tausendfüßler Wissenschaft|

Von der Globalisierung zu einem kosmopolitischen Denken Viele Menschen sehen die Globalisierung als Bedrohung. Dass sie aber helfen kann, die Welt gemeinsam anders zu gestalten, gerät oft in Vergessenheit. Essener Forscher arbeiten daran, ihr Potenzial für Verbesserung in Erinnerung zu rufen. Die Globalisierung hat unsere politische und gesellschaftliche Realität verändert. Das [...]

Studieren am Standort Kupferdreh

2018-07-12T17:22:54+02:00Kategorien: #05 Tausendfüßler Wissenschaft|

Studieren am Standort Kupferdreh Die Berliner Steinbeis-Hochschule hat seit 2006 eine Niederlassung in Essen. Das berufsbegleitende Studienangebot setzt auf die Verzahnung von Theorie und Praxis. Das Wasser des Baldeneysees glitzert in der Sonne, durch das grüne Ruhrtal schnauft die historische Hespertalbahn. Man glaubt kaum, dass es im Stadtteil Kupferdreh früher jede Menge Bergwerke [...]

Wachstum mit Wissenschaft

2018-07-11T16:54:42+02:00Kategorien: #05 Tausendfüßler Wissenschaft|

Wachstum mit Wissenschaft Um einen Eindruck von der Zukunft der Wissenschaftsstadt Essen zu bekommen, empfiehlt sich zunächst ein Blick zurück. Schon immer war es ihr Anliegen, in der Stadtgesellschaft verwurzelt zu sein. „Wo man sticht mit Messern, wo man schießt mit Schrot – da ist meine Heimat, Essen-Segeroth“, sagten einst die Menschen, die [...]

1. Essener Wissenschaftssommer

2018-07-11T16:20:55+02:00Kategorien: #04 Live und kommunikativ|

1. Essener Wissenschaftssommer Digitales Leben Beim „1. Essener Wissenschaftssommer“ im Jahr 2016 zeigten Akteure verschiedener wissenschaftlicher Bereiche, wie facettenreich und spannend ihre Fachgebiete sind und in welche Richtung sie sich in der Zukunft entwickeln werden. Im Mittelpunkt stand dabei das Thema „Digitales Leben“. Schließlich hat die digitale Revolution bereits viele Teile unseres Lebens [...]

2. Essener Wissenschaftssommer

2018-07-11T16:18:39+02:00Kategorien: #04 Live und kommunikativ|

2. Essener Wissenschaftssommer Grüne Zukunft Beim „2. Essener Wissenschaftssommer“ im Jahr 2017 standen alle Zeichen auf Grün. Essen war ein Jahr lang die „Grüne Hauptstadt Europas“, und es gab viele Aktivitäten rund um Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit. Allein der Wissenschaftssommer sorgte vom 1. Mai bis zum 14. Juli unter dem Motto „Grüne Zukunft“ [...]

Kommunikationsmaßnahmen

2018-07-11T16:06:50+02:00Kategorien: #04 Live und kommunikativ|

Kommunikationsmaßnahmen Am Anfang war die Marke Das Ziel, das allen Kommunikationsmaßnahmen zur Wissenschaftsstadt Essen zugrunde liegt, ist eindeutig und liest sich recht simpel: Essen soll als exzellenter Wissenschafts-, Forschungs- und Bildungsstandort profiliert werden. Aber, wie kann sich die Wissenschaftsstadt Essen im Wettbewerb von den nicht wenigen anderen Städten mit ähnlichen Qualitäten [...]

Essen begeistert

2018-07-11T15:34:14+02:00Kategorien: #03 Warum Essen?, Allgemein|

Essen begeistert Gegründet wurde Essen um 850 als Stift für Damen des sächsischen Hochadels. Heute erinnert unter anderem die Goldene Madonna, die älteste vollplastische Marienfigur des Abendlandes, im Domschatz an das Wirken und die Macht der Äbtissinnen. Neben dem kirchlichen Reichtum schlummerte schon damals das „Schwarze Gold“ tief unter der Erde, das Essen schließlich [...]

Nach oben